Unternehmen

Wirkstoffe und Biozidprodukte

Die Fulltec GmbH ist ein global agierendes Unternehmen der Biozidbranche. Sie entwickelt und produziert Insektenschutzmittel auf Basis pflanzlicher (in Ausnahmefällen der Natur nachempfundener) Wirkstoffe.

Ihre Wirkstoffkonzentrate, Produktvormischungen sowie Bulk- und Fertigwaren werden an regionale und internationale Kunden geliefert, die selbst Produkte formulieren, abfüllen oder ihre Produkte einfach nur vertreiben.

Mit ihrem Produktsortiment bietet die Fulltec GmbH eine wirksame Alternative zu den nach Standardverfahren hergestellten Produkten anderer Marktteilnehmer in diesem Sektor.

Im stetig wachsenden Marktsegment der nicht-chemisch-synthetischen Insektenschutzmittel erfüllt die Fulltec GmbH die immer stärker werdende Konsumentenerwartung nach gesundheitlich unbedenklichen, pflanzenbasierten Produkten zum Schutz vor Insekten und deren übertragenen Krankheiten**. Hierzu zählen u.a. die von Stechmücken übertragene Zika-Virus Infektion, Dengue-, West-Nil- und Gelbfieber, Chikungunya, Malaria oder die per Zecken übertragene Lyme-Borrelliose oder Zeckenbiss- bzw. RM Fleckfieber usw.

Als verantwortungsbewusster Hersteller und Lieferant von Wirkstoffkonzentraten und Fertigprodukten nimmt die Fulltec GmbH proaktiv an der EU-Verteidigung seiner Wirkstoffe PMDRBO und GERANIOL teil und testet deren Wirksamkeit in verschiedenen Formulierungen unter Labor- wie Freilandbedingungen.

 

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. 

**Repelliert die getestete Insektenspezies (Beispiele der Art z.B. Aedes albopictus) welche z.B. das Virus oder die betreffende Krankheit übertragen kann (z.B. Zika Virus)! Anmerkung: Bei korrekter Anwendung und entsprechend der Angaben in der jeweiligen Gebrauchsanweisung! Die Verwendung eines Insektenrepellents muß immer als integraler Bestandteil eines gesamten Maßnahmenpakets zur Abwehr der Zielinsekten gesehen werden. Dies beinhaltet z.B. die Verwendung langärmliger, heller Oberbekleidung und langer Hosen, Mosquitonetzen, und die Rücksprache mit einem Arzt im Falle Schwangerer und chronisch Kranker (diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!).

 
Deutsch
English
Français